Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Ein Onlineabend in der Fastenzeit - "Durch seine Wunden sind wir geheilt!" (Jes. 53,5) - Wirklich?

01.03.2021 bis 01.03.2021

"Durch seine Wunden sind wir geheilt!" (Jes. 53,5) - Wirklich? - Opfer, Sühne und Erlösung unter die Lupe genommen
Ein Onlineabend in der Fastenzeit

Vor Ostern sind die Gottesdienste voller Formulierungen, dass Jesus für uns am Kreuz gestorben sei. Viele Menschen haben da Fragezeichen: Was haben wir davon, wenn jemand für uns leidet? Was ist das für ein Gott, der uns dadurch rettet, dass sein Sohn gekreuzigt wird?

Wir stellen uns diesen Fragen rund um Sühne, Opfer und Erlösung. Dabei lernen wir verschiedene Deutungen des Todes Jesu im Neuen Testament und in der Tradition christlicher Spiritualität kennen. Wir erkunden die paradoxe Weisheit, inwiefern Wunden wirklich heilsam sein können.

Eingeladen sind alle Frauen, die Lust an Fragen zum Glauben haben und die sich Impulse für ihren Weg auf Ostern hin erhoffen.

Referentin: Dr. Hildegard Gosebrink, Theologin, Arbeitsstelle Frauenseelsorge der Freisinger Bischofskonferenz

Termin: Die Veranstaltung findet online statt.

Montag, 1. März 2021, 19.30 bis 21.00 Uhr(virtueller Raum ab 19:00 Uhr geöffnet)

Anmeldung:ausschließlich an frauenseelsorge@bistum-wuerzburg.de

Anmeldefrist: 22.02.2021

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Das Onlineangebot findet mittels des Video-Konferenz-Tools „Zoom“ statt. 
Benötigt wird: PC oder Tablet mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher. 
Zugangsdaten und Link: wird per Mail kurz vor der Veranstaltung versandt.

Zeitraum
Beginn:  01.03.2021 | 19:30 Uhr
Ende:  01.03.2021 | 21:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung