Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Was brauche ich - was braucht mein Kind

16.10.2020 bis 18.10.2020

Die heutige Zeit verlangt viel von jedem einzelnen von uns. Durch die besondere Situation des Alleinerziehens kann dies noch verstärkt werden. Wir organisieren, planen und strukturieren den Alltag, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Die eigenen Bedürfnisse bleiben dabei oft auf der Strecke. Seien wir ehrlich – das Leben mit Kindern ist wunderschön, aber oft auch nervenaufreibend.

Wir bieten Ihnen an diesem Wochenende an, gemeinsam innezuhalten und achtsam auf sich selbst zu schauen, um wieder mit etwas mehr Kraft in den Alltag zu starten. Mit Entspannungsübungen, Übungen zum achtsamen Miteinander, Zeit für Austausch, Ruhe und Gesprächen wollen wir Wege aufzeigen, wie es möglich ist, auch im Alltag achtsam mit sich selbst zu sein. Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit, dass wir uns schwierige Situationen, in die Sie mit Ihren Kindern geraten, anschauen. Gemeinsam können Lösungsideen entwickelt werden.

Die Kinder haben ein eigenes Programm!

Zielgruppe

Alleinerziehende

Referenten

Dorothée Grauer, Dipl. Päd. (Univ.), Personzentrierte Beraterin (GWG),

Alexandra Flöck, Dipl. Sozialarbeiterin (FH), Personzentrierte Beraterin (GWG)

Anmeldung

Referat Frauenseelsorge
Kürschnerhof 2
97070 Würzburg
frauenseelsorge@bistum-wuerzburg.de
Telefon 0931/386-65201
Fax 0931/386-65209

Anmeldefrist: 27.08.2020

Die Veranstaltung ist leider aufgrund der aktuellen Situation "Coronavirus" abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Haus St. Michael
Wallstr. 49
97631 Bad Königshofen

Zeitraum
Beginn:  16.10.2020 | 18:00 Uhr
Ende:  18.10.2020 | 13:00 Uhr
Kosten

80 € (Wenn Sie einen Zuschuss beantragen wollen, setzen Sie sich bitte mit dem Sekretariat im Referat Frauenseelsorge in Verbindung.)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung